Inhaltsverzeichnis

Satellitenbilder von Landsat 7

Umlaufbahnen und Aufnahmesystem

Bahndaten

Aufnahmesystem

Umläufe

Szenen

Scan-Linien-Korrektur (Probleme seit 2003)

Multispektraltechnik

Bilddaten

Rohdatendatenquellen

Rohdaten

Bildverarbeitung

Tonwertkorrektur

Bilder in Echtfarben

Bilder in Falschfarben

Bilder in leuchtenden Echtfarben

Verbesserung der Bilder mit panchromatischen Daten

Erstellung von Bildern aus Rohdaten mit Photoshop

Methode zum Erstellen farbiger Satellitenbilder aus Rohdaten

Methode zum Erstellen naturnaher Satellitenbilder aus allen Bändern des Aufnahmesystems

Bilder im Internet

Bildquellen

NASA World Wind

Bildbeispiele

Beispielbilder (Wesel, Köln, Grand Canyon)

Beispieldaten "Niederrhein" (als zip-Datei)

Analyse multispektraler Satellitenbilder

NDVI ("Normalized Differenced Vegetation Index") 

Farbdeutung von multispektralen Falschfarbenbildern

Wesel in Falschfarben

Satellitenbilder als Dokumente des Landschaftswandels: Wesel 1975 - 2008

Zeitreihe: Wesel 1975 - 2008

Falschfarbenbilder: Wesel 1975 - 1988

naturnahe Satellitenbilder aus allen Bändern des Aufnahmesystems: Wesel 1988 - 2001 

Satellitenbilder als Dokumente des jahreszeitlichen Wandels: Raum Köln 

Wesel im Sommer 2008

Wesel im Winter

Satellitenbilder

Die Städte und Gemeinden des Kreises Wesel im Satellitenbild

Die Fußball-WM 2006 im Satellitenbild

Satellitenbilder "Blue Marble": Vegetation und Niederschlag im Jahresverlauf am Beispiel von Tansania

Satellitenbilder "Blue Marble": Vegetation und Niederschlag im Jahresverlauf am Beispiel von Indien (mit einer Animation zum Verlauf des Monsun)

Erz für Duisburg - ein "Reisebericht" mit Hilfe von "Google Earth"

Meteoritenkrater in Australien

Digitale Höhenmodelle

Quellen

Darstellungsformen

3D-Modelle

Stereopaare

Animationen zur Geologie

Die Drift des indischen Subkontinents

Die Entstehung des Himalaya

Die Geo-AG nahm im Rahmen des Leistungskurses Erdkunde am GIS-Day 2006 teil.

 

 

Andreas-Vesalius-Gymnasium
Ritterstr. 4
D - 46485 Wesel

Verantwortlich für die Geo-AG:
Dr. Heribert Becker